top of page
Scope_SP_low.png

2023   |   Feature   |  93 Minuten  |  Deutsch 

„Sonnenplätze“ handelt von der erfolglosen Nachwuchsautorin Samuela, die sich nach Jahren wieder mit ihrer skurrilen und dysfunktionalen Familie im Ferienhaus auf Lanzarote konfrontiert sieht. Zwischen einem halbnackten, wachtelschießenden Vater und aufwühlenden Familienkonflikten wird dabei nicht nur die Schattenseite literarischen Erfolgs, sondern auch die tragikomische Suche nach Zusammenhalt und Selbstzufriedenheit erzählt.

Darsteller
Julia Windischbauer, Juliane Köhler, Niels Bormann, Jeremias Meyer, Jeremy Mockridge, Sotiria Loucopoulos, Oscar Ortega Sánchez
Stab

Regie: Aaron Arens

Buch: Aaron Arens & Lukas Loose

Bildgestaltung: Tobias Blickle

Musik: Victor Moser & Fabian Gisler

Szenenbild: Fion-Jasper Hoppmann

Kostümbild: Miriam Waldenspuhl

Maskenbild: Sabeth Kelwing Jimenez

Ton: Sophie Wasserburger

Schnitt: Aaron Arens & Ana De Mier Y Ortuño

Casting: Anne Hünseler

Eine Produktion der MAVERICK FILM in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk, ARTE, Claussen+Putz Filmproduktion und der Hochschule für Fernsehen und Film München.

Gefördert durch den FFF Bayern.

Unterstützt von PHAROS - The Post Group, ARRI Rental und SUPER BLACK VFX.

bottom of page